Links zum Igel und anderen Bürgerforschungen

Sie haben einen Igel entdeckt, aber nicht in Bayern? Kein Problem, es gibt noch ein paar andere, die sich über Igelfunde freuen! Oder Sie haben nur die Spuren eines Igels gefunden? Auch die werden gesammelt. Sie sind auf den Geschmack gekommen und möchten jetzt auch andere Tiere zählen oder Bürgerforscher in anderen Projekten werden? Hier finden Sie eine Auswahl an Projekten, die wir Ihnen ans Herz legen möchten.

Igel-Pflegestationen & Co.

Eine große Übersicht mit zahlreichen Tipps & Adressen rund um den Igel finden Sie bei pro-igel.de

Igel zählen anderswo

andere Naturprojekte mit Bürgerbeteiligung

  • Füchse in der Stadt 2016 – Der rbb in Berlin und das Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung (IZW) wollten mehr über Stadtfüchse herausfinden. Fotos, Videos und Beobachtungen führten zu einer Wildtierdoku: www.rbb-online.de/fuechse
  • Frühlingsbote Kuckuck – ein Opfer des Klimawandels? Melden Sie Ihren erste Kuckucksbeobachtung im Jahr dem Landesbund für Vogelschutz in Bayern e.V.: www.lbv.de/unsere-arbeit/vogelschutz/kuckuck.html
  • Jedes Jahr im Mai zählt der LBV außerdem mit Ihrer tüchtigen Hilfe die Gartenvögel: stunde-der-gartenvoegel.lbv.de
    und im Winter die Gäste am Futterhäuschen: www.lbv.de/aktiv-werden/stunde-der-wintervoegel.html
  • Sie haben die Spuren eines Igels gefunden und fotografiert? Oder die eines Fuchses? Spurenjagd ist auf der Suche nach diesen Entdeckungen: www.spurenjagd.de
  • Sagt der Verlauf der Apfelblüte in Deutschland etwas über den fortschreitenden Klimawandel aus? Das versucht die Sendung planet wissen seit 2006 herauszufinden – und braucht dafür auch in diesem Jahr wieder Ihre Hilfe: Melden Sie die Apfelblüte!
  • Sie beobachten den Gänseflug oder zählen jeden Herbst Pilze im Wald? Dann sind Sie hier richtig: www.naturgucker.de
  • Mit dem Animal Tracker vom Max-Planck-Institut für Ornithologie, Vogelwarte Radolfzell, können Sie nicht nur die Routen verschiedener Tierarten verfolgen. Sie können auch mit eigenen Beobachtungen zum Forschungsprojekt beitragen: www.orn.mpg.de/animaltracker
  • Eine Übersicht über viele, viele Bürgerforscher-Projekte finden Sie auf Bürger schaffen Wissen
  • „Roadkill“ heißt ein österreichisches Projekt, das erheben möchte, welche Tiere auf Straßen zu Tode kommen und welche Gründe es dafür geben könnte. Informationen unter roadkill.at
  • Eine Übersicht zu österreichischen Bürgerforscher-Projekten finden Sie auf Österreich forscht

Weitere Igel-Infos und Quellen