Die Igel-Paarung: So flirten Igel

Von Mitte April bis Ende August ist bei den Igeln Paarungszeit. Die Igelmännchen laufen dann pro Nacht bis zu fünf Kilometer weit, um eine Igelfrau zu finden. Dann folgt das stundenlange Igelkarussell: Das Männchen umkreist das Weibchen unermüdlich, während sie ihn immer wieder wegstößt. Wie die Igel das jeweils finden? Anschauen!

 

 

Mitmachen und Igel melden:

 

Weitere Fakten über den Igel:

verwaister Babyigel ©T.Roedl

Hilfsbedürftige Igelkinder

Im August kommen die meisten Igelkinder zur Welt. Nach 35 Tagen Tragzeit werden durchschnittlich vier bis sechs Igelsäuglinge geboren. Die […]

Read More
Igel und Wasser©Ralph Sturm

Wasser zum Frühlingsbeginn

Die ersten wärmeren Sonnenstrahlen wecken bereits einige Igel auf. Auch wenn es momentan nur wenig Futter gibt, ist dieses Verhalten […]

Read More

Igel jetzt zufüttern

Haben auch Sie einen Jungigel entdeckt, der manchmal sogar tagsüber unterwegs ist und nach Futter sucht? Dann unterstützen Sie ihn bitte JETZT […]

Read More

Igel-Tipps & Anleitungen herunterladen

Was Sie schon immer über Igel wissen wollte, was Sie mit gefundenen Igeln tun sollten, wie man ein Igelhaus baut, […]

Read More

Was sagt das Gewicht über einen Igel aus?

Hin und wieder begegnet man Igeln in der Natur. Im Spätfrühling oder Frühsommer handelt es sich meist um gesunde, kräftige […]

Read More
Herbst©Dr. E. Pfeuffer

Kuschelburg für Igelkinder - Trocken durch den Herbst

Die Tage werden kürzer, die Nächte länger. Unser Igel hat wieder mehr Zeit, sich um die wirklich wichtigen Dinge des Lebens zu […]

Read More