blog-teaser-header_fleisch_03_schmaler

3 Kommentare

  • Isabella Christl 6. September 2018   Reply →

    Ich habe seit 4 Jahren ein Igelhaus für Futter, und eins für den Winter.
    Vor vier Wochen als ich das Futter im Igelhaus auffüllen wollte, das hatte der Igel Plötzlich ein Nest gebaut… aus Moos trockenes Gras mit Blätter. Ich war voller Freude.
    Den der Igel ist das ganze Jahr hier. Weil er weis das es bei mir Futter gibt. Im Nest sind aber noch kein Nachwuchs. Na Ja vielleicht wird er mich überraschen.

  • Henninger 11. November 2017   Reply →

    Seit 3 Wochen kommt jeden Tag nach Einbruch der Dunkelheit ein Igel an das von uns bereitgestellte Katzenfutter in unserem Garten.

  • Niederleitner Alois 8. April 2017   Reply →

    Letztes Jahr war in unserer Igelkuppe (von Schwegler) eine „Igeldame“, die fünf Junge großgezogen hat. Seit sechs Tagen ist die Igelkuppe wieder bezogen (im Winter war sie leer). Hoffentlich ist es der gleiche Igelin, die für Nachwuchs sorgen kann. Das Tier hat eine statliche Größe und wird von uns mit Birnen, Rührei und Katzenfutter versorgt. Natürlich immer nur kleine Happen. Ich melde mich wieder.

Kommentieren